text.skipToContent text.skipToNavigation

Kürbisstangerl

Kürbisstangerl Rezept
Rezept teilen:
  • Kürbis entkernen und mit einem Schäler dünne Streifen herunterschälen. 

  • Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und mit einem Teil des verquirlten Eis bestreichen. Prosciutto auf dem Teig auslegen und Kürbisstreifen auf dem Prosciutto verteilen. 

  • Mit Käse und Oregano bestreuen. Teig in gleich große, ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Streifen von beiden Seiten eindrehen und mit dem restlichen Ei bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen. 

  • Ca. 20 Minuten bei 200 °C goldbraun backen.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Kürbis entkernen und mit einem Schäler dünne Streifen herunterschälen. 

  • Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und mit einem Teil des verquirlten Eis bestreichen. Prosciutto auf dem Teig auslegen und Kürbisstreifen auf dem Prosciutto verteilen. 

  • Mit Käse und Oregano bestreuen. Teig in gleich große, ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Streifen von beiden Seiten eindrehen und mit dem restlichen Ei bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen. 

  • Ca. 20 Minuten bei 200 °C goldbraun backen.