text.skipToContent text.skipToNavigation

Kandierte Orangen

Kandierte Orangen Rezept
Rezept teilen:
  • Die gut gewaschenen Orangen in Scheiben schneiden. Zucker mit Wasser in einem breiten Topf zum Kochen bringen. Die Orangenscheiben zugeben und etwa 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. 

  • Danach die Orangenscheiben 24 Stunden zugedeckt im Sirup ziehen lassen, dann herausnehmen und auf einem Ofengitter gut abtropfen lassen. 

  • Auf Küchenpapier legen und 2 Tage an einem warmen Ort trocknen lassen. Falls sie danach noch sehr klebrig sind, einfach im Ofen bei ca. 60 °C nachtrocknen. Anschließend in ein Einmachglas mit Schraubdeckel füllen und luftdicht aufbewahren.

  • Eine besonders leckere Dessertvariante sind die Orangenscheiben mit Edelbitter-Schokoüberzug. Dazu einfach die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die kandierten Scheiben zur Hälfte eintunken, danach auf einem Gitter fest werden lassen.

Gesamtzeit: 1 Std. 4 Min.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Ziehzeit: 24 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die gut gewaschenen Orangen in Scheiben schneiden. Zucker mit Wasser in einem breiten Topf zum Kochen bringen. Die Orangenscheiben zugeben und etwa 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. 

  • Danach die Orangenscheiben 24 Stunden zugedeckt im Sirup ziehen lassen, dann herausnehmen und auf einem Ofengitter gut abtropfen lassen. 

  • Auf Küchenpapier legen und 2 Tage an einem warmen Ort trocknen lassen. Falls sie danach noch sehr klebrig sind, einfach im Ofen bei ca. 60 °C nachtrocknen. Anschließend in ein Einmachglas mit Schraubdeckel füllen und luftdicht aufbewahren.

  • Eine besonders leckere Dessertvariante sind die Orangenscheiben mit Edelbitter-Schokoüberzug. Dazu einfach die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die kandierten Scheiben zur Hälfte eintunken, danach auf einem Gitter fest werden lassen.