text.skipToContent text.skipToNavigation

Karotten in der Pfanne

Karotten in der Pfanne Rezept
Rezept teilen:
  • Karotten schälen und längs halbieren. Thymian waschen und trocken tupfen. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Karotten auf mittlerer Flamme 6–8 Minuten anschwitzen. Dabei mehrmals wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Karotten sollten keine Farbe annehmen! Mineralwasser, Honig und Thymianzweige ebenfalls in die Pfanne geben und köcheln lassen, bis das Wasser verdunstet ist.

  • Karotten ab und zu schwenken, bis sie glänzen. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Die glasierten Karotten passen hervorragend zu klassischen Schmor-Gerichten!

Unser Tipp:

Für eine bunte Gemüsepfanne geben Sie einfach einige Minuten vor dem Ende der Garzeit ca. 100 g tiefgekühlte Erbsen zu den Karotten.

Gesamtzeit: 23 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Bratzeit: 8 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Karotten schälen und längs halbieren. Thymian waschen und trocken tupfen. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Karotten auf mittlerer Flamme 6–8 Minuten anschwitzen. Dabei mehrmals wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Karotten sollten keine Farbe annehmen! Mineralwasser, Honig und Thymianzweige ebenfalls in die Pfanne geben und köcheln lassen, bis das Wasser verdunstet ist.

  • Karotten ab und zu schwenken, bis sie glänzen. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Die glasierten Karotten passen hervorragend zu klassischen Schmor-Gerichten!

Unser Tipp:

Für eine bunte Gemüsepfanne geben Sie einfach einige Minuten vor dem Ende der Garzeit ca. 100 g tiefgekühlte Erbsen zu den Karotten.