text.skipToContent text.skipToNavigation

Karottensuppe nach den Fünf Elementen

Karottensuppe nach den Fünf Elementen Rezept
Rezept teilen:
  • Öl erhitzen, gehackte Zwiebel und Kümmel zufügen und kurz anbraten. Klein gewürfelte Karotten, Kurkuma und geschälte, gewürfelte Erdäpfel zufügen, umrühren und mit etwa 1,3 Liter heißem Wasser aufgießen.

  • Aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten lang weich kochen. Pürieren und Kokosmilch einrühren, dann mit ca. 500 ml heißem Wasser bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen.

  • Abschmecken mit Safran, Salz und Pfeffer. Fein gehackte Kräuter untermischen und noch einmal aufkochen. Die Suppe mit Radieschensprossen bestreut servieren.

Unser Tipp:

Nach der Fünf-Elemente-Ernährung soll die Zusammensetzung unserer Ernährung je nach Jahreszeit und körperlicher Verfassung im richtigen Verhältnis stehen. Es gibt keine „verbotenen“ oder „schlechten“ Nahrungsmittel. Der Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden führt entspannte Ausgeglichenheit.

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
8  Portionen
  • Öl erhitzen, gehackte Zwiebel und Kümmel zufügen und kurz anbraten. Klein gewürfelte Karotten, Kurkuma und geschälte, gewürfelte Erdäpfel zufügen, umrühren und mit etwa 1,3 Liter heißem Wasser aufgießen.

  • Aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten lang weich kochen. Pürieren und Kokosmilch einrühren, dann mit ca. 500 ml heißem Wasser bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen.

  • Abschmecken mit Safran, Salz und Pfeffer. Fein gehackte Kräuter untermischen und noch einmal aufkochen. Die Suppe mit Radieschensprossen bestreut servieren.

Unser Tipp:

Nach der Fünf-Elemente-Ernährung soll die Zusammensetzung unserer Ernährung je nach Jahreszeit und körperlicher Verfassung im richtigen Verhältnis stehen. Es gibt keine „verbotenen“ oder „schlechten“ Nahrungsmittel. Der Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden führt entspannte Ausgeglichenheit.