text.skipToContent text.skipToNavigation

Karreesteak mit gegrilltem Mais und Champignon-Tomaten-Spieß

Karreesteak mit gegrilltem Mais und Champignon-Tomaten-Spieß Rezept
Rezept teilen:
  • Kräuterbutter:
    Die Butter hellschaumig aufschlagen, am besten mit einer Küchenmaschine oder einem elektrischen Quirl. Das Gewürz mit den Kräutern hinein geben und etwas salzen. Mithilfe von einem Blatt Backpapier zu einer Rolle formen und im Kühlschrank 1 Stunde durchkühlen lassen. 

  • Maiskolben und Spieße:
    Den vorgekochten Maiskolben in Stücke schneiden und auf dem Grill rundherum sanft grillen. 

  • Die Champignons säubern, die Cocktailtomaten waschen, trockentupfen und abwechselnd mit den Champignonköpfchen auf Spieße stecken. Auf dem Grill rundherum sanft grillen.  

  • Karreesteaks:
    Die Karreesteaks auf beiden Seiten grillen und mit Chili Salz würzen.  

  • Die Karreesteaks auf angewärmten Tellern anrichten, die Spieße anlegen und die Maiskolben daneben setzen. Die Kräuterbutter in Scheiben schneiden und auf Fleisch und Gemüse legen.  

Unser Tipp:

Mais und Gemüsespieß können auch sehr gut mit BBQ-Gemüsegewürz-Butter verfeinert werden. Dazu etwas zerlassene Butter mit BBQ Gemüsegewürz und Chili Salz würzen und die gegrillten Produkte damit einpinseln.

Gesamtzeit: 1 Std. 15 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Kühlzeit: 1 Std.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Kräuterbutter:
    Die Butter hellschaumig aufschlagen, am besten mit einer Küchenmaschine oder einem elektrischen Quirl. Das Gewürz mit den Kräutern hinein geben und etwas salzen. Mithilfe von einem Blatt Backpapier zu einer Rolle formen und im Kühlschrank 1 Stunde durchkühlen lassen. 

  • Maiskolben und Spieße:
    Den vorgekochten Maiskolben in Stücke schneiden und auf dem Grill rundherum sanft grillen. 

  • Die Champignons säubern, die Cocktailtomaten waschen, trockentupfen und abwechselnd mit den Champignonköpfchen auf Spieße stecken. Auf dem Grill rundherum sanft grillen.  

  • Karreesteaks:
    Die Karreesteaks auf beiden Seiten grillen und mit Chili Salz würzen.  

  • Die Karreesteaks auf angewärmten Tellern anrichten, die Spieße anlegen und die Maiskolben daneben setzen. Die Kräuterbutter in Scheiben schneiden und auf Fleisch und Gemüse legen.  

Unser Tipp:

Mais und Gemüsespieß können auch sehr gut mit BBQ-Gemüsegewürz-Butter verfeinert werden. Dazu etwas zerlassene Butter mit BBQ Gemüsegewürz und Chili Salz würzen und die gegrillten Produkte damit einpinseln.