text.skipToContent text.skipToNavigation

Kirsch-Mug-Brownie

Kirsch-Mug-Brownie Rezept
Rezept teilen:
  • Die Tassen mit weicher Butter einstreichen.

  • Eine Kirsche pro Tasse für die Deko beiseite legen, die restlichen Kirschen entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kirschwürfel mit Rum in eine kleine Tasse füllen und ca. 10 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen.

  • Kakaopulver, Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker und eine Prise Salz vermengen und mit Ei, Öl sowie Sauerrahm zu einem glatten Teig rühren. Nun Rum-Kirschen unter den Teig heben.

  • Tassen gleichmäßig mit der Schokomasse befüllen und in der Mikrowelle bei 1.000 Watt 2 Minuten „backen“. Die noch warmen Tassenkuchen mit Vanilleeis, Schokoraspeln und einer Kirsche garnieren.

Unser Tipp:

Serviere auch gerne deine Lieblingseissorte!

 

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 28 Min.
Backzeit: 2 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
2  Tassen
  • Die Tassen mit weicher Butter einstreichen.

  • Eine Kirsche pro Tasse für die Deko beiseite legen, die restlichen Kirschen entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kirschwürfel mit Rum in eine kleine Tasse füllen und ca. 10 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen.

  • Kakaopulver, Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker und eine Prise Salz vermengen und mit Ei, Öl sowie Sauerrahm zu einem glatten Teig rühren. Nun Rum-Kirschen unter den Teig heben.

  • Tassen gleichmäßig mit der Schokomasse befüllen und in der Mikrowelle bei 1.000 Watt 2 Minuten „backen“. Die noch warmen Tassenkuchen mit Vanilleeis, Schokoraspeln und einer Kirsche garnieren.

Unser Tipp:

Serviere auch gerne deine Lieblingseissorte!