text.skipToContent text.skipToNavigation

Krapfenburger gefüllt mit Obst

Krapfenburger gefüllt mit Obst Rezept
Rezept teilen:
  • Für das Ragout Erdbeeren putzen und in kleine Würfel schneiden. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark auskratzen. Vanillemark, Wasser und Erdbeermarmelade in einem kleinen Topf aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

  • Die Erdbeerwürfel unterheben und im Kühlschrank ca. 30 Minuten auskühlen lassen.

  • Mango und Zuckermelone schälen und in dnne Scheiben schneiden. Die Kiwi schälen. Erdbeeren waschen und putzen. Kiwi, Pfirsich und die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.

  • Die Krapfen halbieren. Die untere Hälfte mit dem Erdbeerragout bestreichen. Mit den Früchten belegen. Die obere Hälfte mit Staubzucker bestreuen und auf die Früchte setzen.

Gesamtzeit: 2 Std.
Zubereitungszeit: 1 Std. 30 Min.
Kühlzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
4  Krapfen
  • Für das Ragout Erdbeeren putzen und in kleine Würfel schneiden. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark auskratzen. Vanillemark, Wasser und Erdbeermarmelade in einem kleinen Topf aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

  • Die Erdbeerwürfel unterheben und im Kühlschrank ca. 30 Minuten auskühlen lassen.

  • Mango und Zuckermelone schälen und in dnne Scheiben schneiden. Die Kiwi schälen. Erdbeeren waschen und putzen. Kiwi, Pfirsich und die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.

  • Die Krapfen halbieren. Die untere Hälfte mit dem Erdbeerragout bestreichen. Mit den Früchten belegen. Die obere Hälfte mit Staubzucker bestreuen und auf die Früchte setzen.