text.skipToContent text.skipToNavigation

Lasagne-Baguette

Lasagne-Baguette Rezept
Rezept teilen:
  • Zwiebel und Knoblauch hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch rösten.

  • Faschiertes dazugeben und anbraten, salzen und pfeffern. Die passierten Tomaten beimengen und köcheln lassen.

  • Den Frischkäse auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Das Faschierte darauf geben und mit geriebenem Käse bestreuen.

  • Im Ofen bei 200°C ca. 10 Minuten lang backen. Das Baguette in drei Teile schneiden und aushöhlen.

  • Die Masse mit einem Löffel in die Baguette-Teile füllen, auf ein Backblech legen und mit gehacktem Knoblauch und Olivenöl bestreichen. 

  • Für ca. 10 Minuten bei 180°C backen. Achtung heiß!

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Zwiebel und Knoblauch hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch rösten.

  • Faschiertes dazugeben und anbraten, salzen und pfeffern. Die passierten Tomaten beimengen und köcheln lassen.

  • Den Frischkäse auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Das Faschierte darauf geben und mit geriebenem Käse bestreuen.

  • Im Ofen bei 200°C ca. 10 Minuten lang backen. Das Baguette in drei Teile schneiden und aushöhlen.

  • Die Masse mit einem Löffel in die Baguette-Teile füllen, auf ein Backblech legen und mit gehacktem Knoblauch und Olivenöl bestreichen. 

  • Für ca. 10 Minuten bei 180°C backen. Achtung heiß!