text.skipToContent text.skipToNavigation

Müsliriegel

Müsliriegel Rezept
Rezept teilen:
  • Apfel fein reiben. Müsli nach Wahl in einer Pfanne rösten, Honig und Apfel untermischen. Eiweiß kurz verrühren (nicht zu Schnee schlagen) und beimengen.

  • Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und etwa fingerdick ausrollen. Bei 150° C mindestens 15 Minuten trocknen. Die ausgekühlte Masse mit einer leicht eingeölten Messerklinge in Riegel schneiden.

Unser Tipp:

Nett eingepackt ergibt das auch ein selbstgemachter Oster-Snack – auch ideal als Ostergeschenk!

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Backzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
1  Blech
  • Apfel fein reiben. Müsli nach Wahl in einer Pfanne rösten, Honig und Apfel untermischen. Eiweiß kurz verrühren (nicht zu Schnee schlagen) und beimengen.

  • Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und etwa fingerdick ausrollen. Bei 150° C mindestens 15 Minuten trocknen. Die ausgekühlte Masse mit einer leicht eingeölten Messerklinge in Riegel schneiden.

Unser Tipp:

Nett eingepackt ergibt das auch ein selbstgemachter Oster-Snack – auch ideal als Ostergeschenk!