text.skipToContent text.skipToNavigation

Magertopfen-Lasagnette mit Himbeeren

Magertopfen-Lasagnette mit Himbeeren Rezept
Rezept teilen:
  • Magertopfen, Zucker, Mascarpone und Grand Marnier zu einer Creme rühren.

  • Schlagobers aufschlagen, vorsichtig unter die Creme heben und kühl stellen.

  • Blätterteig ausrollen und in gewünschte Form schneiden. Mit Dotter bestreichen und mit der Gabelspitze kleine Löcher in den Teig stechen.

  • Anschließend den Teig bei 200 °C für ca. 12 Minuten backen.

  • Blätterteig mit der Topfencreme bestreichen, Himbeeren darauf platzieren und den Vorgang wiederholen.

  • Mit frischer Minze und Staubzucker garnieren.

Unser Tipp:

Du kannst diese Creme auch gerne mit anderen Früchten kombinieren.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 48 Min.
Backzeit: 12 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Magertopfen, Zucker, Mascarpone und Grand Marnier zu einer Creme rühren.

  • Schlagobers aufschlagen, vorsichtig unter die Creme heben und kühl stellen.

  • Blätterteig ausrollen und in gewünschte Form schneiden. Mit Dotter bestreichen und mit der Gabelspitze kleine Löcher in den Teig stechen.

  • Anschließend den Teig bei 200 °C für ca. 12 Minuten backen.

  • Blätterteig mit der Topfencreme bestreichen, Himbeeren darauf platzieren und den Vorgang wiederholen.

  • Mit frischer Minze und Staubzucker garnieren.

Unser Tipp:

Du kannst diese Creme auch gerne mit anderen Früchten kombinieren.