text.skipToContent text.skipToNavigation

Matcha-Orangen-Dressing mit Karottenrohkost

Matcha-Orangen-Dressing mit Karottenrohkost Rezept
Rezept teilen:
  • Mithilfe einer Küchenraspel etwas Orangenschale abreiben und Orange anschließend auspressen. Wasser aufkochen und auf 80 °C abkühlen lassen.

  • Ein wenig heißes Wasser mit dem Matcha-Pulver schaumig aufschlagen, am besten mit einem speziellen Bambusbesen oder einem kleinen Schneebesen.

  • Restliches Wasser hinzufügen und nacheinander Öl, Honig, Orangensaft und Abrieb einrühren, cremig schlagen.

  • Die Karotten schälen, grob reiben, mit dem Dressing vermengen und durchziehen lassen.

Unser Tipp:

Schmeckt auch super mit Bio-Honig anstatt Agavendicksaft!

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 13 Min.
Kochzeit: 7 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Matchabesen
  • Mithilfe einer Küchenraspel etwas Orangenschale abreiben und Orange anschließend auspressen. Wasser aufkochen und auf 80 °C abkühlen lassen.

  • Ein wenig heißes Wasser mit dem Matcha-Pulver schaumig aufschlagen, am besten mit einem speziellen Bambusbesen oder einem kleinen Schneebesen.

  • Restliches Wasser hinzufügen und nacheinander Öl, Honig, Orangensaft und Abrieb einrühren, cremig schlagen.

  • Die Karotten schälen, grob reiben, mit dem Dressing vermengen und durchziehen lassen.

Unser Tipp:

Schmeckt auch super mit Bio-Honig anstatt Agavendicksaft!