text.skipToContent text.skipToNavigation

Melone-Mozzarella-Bällchen auf Eisbergsalat

Melone-Mozzarella-Bällchen auf Eisbergsalat Rezept
Rezept teilen:
  • Eisbergsalat abspülen, trockenschleudern und klein zupfen. Melone in zwei Hälften schneiden und entkernen. Die Melone würfelig schneiden oder mit Hilfe eines Ausstechers kleine Kugeln ausstechen. Den Saft des Mozzarellas abgießen. 

  • Die Minzblätter von den Stängeln zupfen, zerkleinern und gemeinsam mit Mozzarella, Melone und Salat auf Tellern anrichten. 

  • Für das Dressing Zitronensaft, Honig und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über den Salat träufeln, nach Belieben mit Minze garnieren.

Unser Tipp:

Statt dem Eisbergsalat eignen sich auch Salatherzen hervorragend!

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 27 Min.
Mixzeit: 3 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Eisbergsalat abspülen, trockenschleudern und klein zupfen. Melone in zwei Hälften schneiden und entkernen. Die Melone würfelig schneiden oder mit Hilfe eines Ausstechers kleine Kugeln ausstechen. Den Saft des Mozzarellas abgießen. 

  • Die Minzblätter von den Stängeln zupfen, zerkleinern und gemeinsam mit Mozzarella, Melone und Salat auf Tellern anrichten. 

  • Für das Dressing Zitronensaft, Honig und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über den Salat träufeln, nach Belieben mit Minze garnieren.

Unser Tipp:

Statt dem Eisbergsalat eignen sich auch Salatherzen hervorragend!