text.skipToContent text.skipToNavigation

Melonensorbet

Melonensorbet Rezept
Rezept teilen:
  • Melonen-Fruchtfleisch kleinschneiden und mit einem Stabmixer pürieren. Staubzucker und APICE zufügen, umrühren und ins Tiefkühlfach stellen. 

  • Nach etwa 1 Stunde beginnt das Sorbet zu gefrieren – dann das Eiweiß steif schlagen und unter die Melonenmasse heben. Dann noch einmal tiefkühlen. 

  • Nach weiteren 30 Minuten ist das Sorbet fast fest – jetzt mit einem Eislöffel Kugeln formen und in Gläser geben. Mit einem Spritzer APICE verfeinern und mit Melonenstücken und Minzblättern dekorieren.

Gesamtzeit: 1 Std. 40 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kühlzeit: 1 Std. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Melonen-Fruchtfleisch kleinschneiden und mit einem Stabmixer pürieren. Staubzucker und APICE zufügen, umrühren und ins Tiefkühlfach stellen. 

  • Nach etwa 1 Stunde beginnt das Sorbet zu gefrieren – dann das Eiweiß steif schlagen und unter die Melonenmasse heben. Dann noch einmal tiefkühlen. 

  • Nach weiteren 30 Minuten ist das Sorbet fast fest – jetzt mit einem Eislöffel Kugeln formen und in Gläser geben. Mit einem Spritzer APICE verfeinern und mit Melonenstücken und Minzblättern dekorieren.