text.skipToContent text.skipToNavigation

Minestrone all'arrabiata mit Olivenöl

Minestrone all'arrabiata mit Olivenöl Rezept
Rezept teilen:
  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Fenchel und den Sellerie putzen, waschen und beides in 1 cm große Stücke schneiden. Die Karotte putzen, schälen, längs halbieren und in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen, waschen, längs vierteln und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

  • Die Brühe mit den Kartoffeln, dem Fenchel, dem Sellerie und der Karotte in einen Topf geben und alles bei milder Hitze knapp unter dem Siedepunkt 15 Minuten garen. Die Zucchini dazugeben und die Suppe weitere 5 Minuten garen.

  • Das Penne all'arrabiata Gewürz und die Tomaten dazugeben und die Suppe mit etwas Salz würzen.

  • Die Minestrone in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.

Gesamtzeit: 50 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Garzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Fenchel und den Sellerie putzen, waschen und beides in 1 cm große Stücke schneiden. Die Karotte putzen, schälen, längs halbieren und in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen, waschen, längs vierteln und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

  • Die Brühe mit den Kartoffeln, dem Fenchel, dem Sellerie und der Karotte in einen Topf geben und alles bei milder Hitze knapp unter dem Siedepunkt 15 Minuten garen. Die Zucchini dazugeben und die Suppe weitere 5 Minuten garen.

  • Das Penne all'arrabiata Gewürz und die Tomaten dazugeben und die Suppe mit etwas Salz würzen.

  • Die Minestrone in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.