text.skipToContent text.skipToNavigation

Mini-Gemüselasagne vom Grill

Mini-Gemüselasagne vom Grill Rezept
Rezept teilen:
  • Zucchini, Tomaten und Aubergine waschen und in feine Scheiben schneiden. Gemüse leicht salzen und pfeffern. Zucchini und Aubergine grillen. 

  • Kleine Grillschälchen mit Olivenöl einreiben. Nun das Gemüse in die Förmchen schlichten, dazu immer wieder einen kleinen Löffel passierte Tomaten und Béchamelsauce beigeben. Mit Käse abschließen und am Griller mit geschlossenem Deckel grillen. Mit Oregano bestreuen.

Unser Tipp:

Zwischen das Gemüse kann man auch gekochte Pastablätter legen.

Gesamtzeit: 50 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Griller
  • Zucchini, Tomaten und Aubergine waschen und in feine Scheiben schneiden. Gemüse leicht salzen und pfeffern. Zucchini und Aubergine grillen. 

  • Kleine Grillschälchen mit Olivenöl einreiben. Nun das Gemüse in die Förmchen schlichten, dazu immer wieder einen kleinen Löffel passierte Tomaten und Béchamelsauce beigeben. Mit Käse abschließen und am Griller mit geschlossenem Deckel grillen. Mit Oregano bestreuen.

Unser Tipp:

Zwischen das Gemüse kann man auch gekochte Pastablätter legen.