text.skipToContent text.skipToNavigation

Moosbeernocken

Moosbeernocken Rezept
Rezept teilen:
  • Die Heidelbeeren auch Moosbeeren genannt mit Mehl mischen, etwas salzen und Wasser vorsichtig unterheben.

  • Reichlich Butter in einer Pfanne schmelzen und mit einem Esslöffel die Nocken hinein setzen.

  • Pfanne zudecken und wenn die Beerenmasse glasig wird, umdrehen.

  • Ohne Deckel weiter knusprig anbraten. Auf einem Teller anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

Unser Tipp:

Für die vegane Variante kann man statt Butter pflanzliches Öl verwenden.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Bratzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Heidelbeeren auch Moosbeeren genannt mit Mehl mischen, etwas salzen und Wasser vorsichtig unterheben.

  • Reichlich Butter in einer Pfanne schmelzen und mit einem Esslöffel die Nocken hinein setzen.

  • Pfanne zudecken und wenn die Beerenmasse glasig wird, umdrehen.

  • Ohne Deckel weiter knusprig anbraten. Auf einem Teller anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

Unser Tipp:

Für die vegane Variante kann man statt Butter pflanzliches Öl verwenden.