text.skipToContent text.skipToNavigation

Mumien

Mumien Rezept
Rezept teilen:
  • Backofen auf 180 °C Umluft oder 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Danach den Pizzateig in 1 cm breite Streifen schneiden.

  • Drei Viertel der Mini Frankfurter mit den Pizzastreifen umwickeln. Den Rest des Pizzateiges am anderen Ende des Würstchens zu einem Mumien-Kopfverband wickeln. Die Pfefferkörner dienen als Augen.

  • Die fertig gestalteten Würstchen auf ein eingefettetes Backblech legen und ca. 10–15 Minuten backen. Die Mumien am besten mit Ketchup und Senf anrichten.

Unser Tipp:

Je nach Geschmack kann für die Zubereitung auch Blätterteig gewählt werden.

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Backzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Backofen auf 180 °C Umluft oder 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Danach den Pizzateig in 1 cm breite Streifen schneiden.

  • Drei Viertel der Mini Frankfurter mit den Pizzastreifen umwickeln. Den Rest des Pizzateiges am anderen Ende des Würstchens zu einem Mumien-Kopfverband wickeln. Die Pfefferkörner dienen als Augen.

  • Die fertig gestalteten Würstchen auf ein eingefettetes Backblech legen und ca. 10–15 Minuten backen. Die Mumien am besten mit Ketchup und Senf anrichten.

Unser Tipp:

Je nach Geschmack kann für die Zubereitung auch Blätterteig gewählt werden.