text.skipToContent text.skipToNavigation

Nudelsalat mit Paprika, Speck, Oliven und Basilikum

Nudelsalat mit Paprika, Speck, Oliven und Basilikum Rezept
Rezept teilen:
  • Fusilli bissfest kochen. Paprika putzen und kleinschneiden. Knoblauch hacken. 

  • In einer Pfanne Öl erhitzen und die Speckwürfel anbraten. Paprikastücke und Knoblauch hinzufügen und noch einmal 1–2 Minuten garen. Dann zusammen mit den Fusilli in eine Schüssel geben und mischen. 

  • In der Zwischenzeit Tomaten vierteln. Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten und Zwiebel mit den Oliven unter die Nudeln mischen und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl abschmecken.

  • Pinienkerne in einer kleinen Pfanne anrösten. Basilikum klein hacken. Beides zum Salat geben und gut umrühren. Vor dem Servieren Grana Padano hobeln und auf den Nudelsalat streuen.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
6  Portionen
  • Fusilli bissfest kochen. Paprika putzen und kleinschneiden. Knoblauch hacken. 

  • In einer Pfanne Öl erhitzen und die Speckwürfel anbraten. Paprikastücke und Knoblauch hinzufügen und noch einmal 1–2 Minuten garen. Dann zusammen mit den Fusilli in eine Schüssel geben und mischen. 

  • In der Zwischenzeit Tomaten vierteln. Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten und Zwiebel mit den Oliven unter die Nudeln mischen und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl abschmecken.

  • Pinienkerne in einer kleinen Pfanne anrösten. Basilikum klein hacken. Beides zum Salat geben und gut umrühren. Vor dem Servieren Grana Padano hobeln und auf den Nudelsalat streuen.