text.skipToContent text.skipToNavigation

Ofenhähnchen

Ofenhähnchen Rezept
Rezept teilen:
  • Hähnchen-Schenkel waschen und trocken tupfen.

  • Eine Marinade aus Honig, Essig, Paprika- und Currypulver und Olivenöl zubereiten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schenkel damit bestreichen und mit der Haut nach oben in eine backofengeeignete Form legen.

  • Backofen vorheizen (180 °C Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft).

  • Orange halbieren. Die Hälfte auspressen, die andere in Scheiben schneiden.

  • Den Orangensaft mit Tomatenmark und Weißwein vermischen und in die Form zu den Schenkeln geben.

  • Den ungeschälten Knoblauch ebenfalls dazu pressen. Im Backofen 1 Bitte auf mittlerer Schiene 20 Minuten garen.

  • Währenddessen Karotten schälen und in Stifte schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

  • Karotten und Zwiebeln nach 20 Minuten Garzeit zu den Schenkeln geben und weitere 15 bis 20 Minuten in den Backofen schieben. Anschließend mit den Orangenscheiben garnieren und servieren.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Garzeit: 40 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Hähnchen-Schenkel waschen und trocken tupfen.

  • Eine Marinade aus Honig, Essig, Paprika- und Currypulver und Olivenöl zubereiten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schenkel damit bestreichen und mit der Haut nach oben in eine backofengeeignete Form legen.

  • Backofen vorheizen (180 °C Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft).

  • Orange halbieren. Die Hälfte auspressen, die andere in Scheiben schneiden.

  • Den Orangensaft mit Tomatenmark und Weißwein vermischen und in die Form zu den Schenkeln geben.

  • Den ungeschälten Knoblauch ebenfalls dazu pressen. Im Backofen 1 Bitte auf mittlerer Schiene 20 Minuten garen.

  • Währenddessen Karotten schälen und in Stifte schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

  • Karotten und Zwiebeln nach 20 Minuten Garzeit zu den Schenkeln geben und weitere 15 bis 20 Minuten in den Backofen schieben. Anschließend mit den Orangenscheiben garnieren und servieren.