text.skipToContent text.skipToNavigation

Orangen-Karotten-Suppe

Orangen-Karotten-Suppe Rezept
Rezept teilen:
  • Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln schälen und klein würfelig schneiden. In etwas Olivenöl anschwitzen, mit der nach Packungsanleitung zubereiteten Gemüsesuppe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  • Pinienkerne in der fettfreien Pfanne bei leichter Hitze bräunen. Die Suppe pürieren, die Hälfte der Orangenschalen abreiben und den Saft von allen Orangen dazugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Anschließend noch einmal kurz pürieren und das Schlagobers dazugeben. Die Suppe auf dem Teller mit einem Klecks Crème fraîche, abgezupften Thymianblättchen und den gerösteten Pinienkernen anrichten.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln schälen und klein würfelig schneiden. In etwas Olivenöl anschwitzen, mit der nach Packungsanleitung zubereiteten Gemüsesuppe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  • Pinienkerne in der fettfreien Pfanne bei leichter Hitze bräunen. Die Suppe pürieren, die Hälfte der Orangenschalen abreiben und den Saft von allen Orangen dazugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Anschließend noch einmal kurz pürieren und das Schlagobers dazugeben. Die Suppe auf dem Teller mit einem Klecks Crème fraîche, abgezupften Thymianblättchen und den gerösteten Pinienkernen anrichten.