text.skipToContent text.skipToNavigation

Palatschinken mit Apfelmus

Palatschinken mit Apfelmus Rezept
Rezept teilen:
  • Die Eier mit Milch, Zucker, Mehl, etwas Salz und Zimt in einer Teigschüssel verrühren und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  • Das Mineralwasser hinzufügen.

  • Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen, einen Schöpfer der Teigmasse hineingeben und von beiden Seiten goldbraun anbraten.

  • Mit dem Rest des Teiges wiederholen und die fertigen Palatschinken im Ofen bei ca. 50 °C Ober-/Unterhitze warm stellen.

  • Je zwei Palatschinken mit etwas Apfelmus auf dem Teller anrichten und mit Minze und Staubzucker garnieren. Noch warm servieren.

Unser Tipp:

Nach Belieben kannst du auch dein Lieblingsobst auf die Palatschinken geben.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Ruhezeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Eier mit Milch, Zucker, Mehl, etwas Salz und Zimt in einer Teigschüssel verrühren und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  • Das Mineralwasser hinzufügen.

  • Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen, einen Schöpfer der Teigmasse hineingeben und von beiden Seiten goldbraun anbraten.

  • Mit dem Rest des Teiges wiederholen und die fertigen Palatschinken im Ofen bei ca. 50 °C Ober-/Unterhitze warm stellen.

  • Je zwei Palatschinken mit etwas Apfelmus auf dem Teller anrichten und mit Minze und Staubzucker garnieren. Noch warm servieren.

Unser Tipp:

Nach Belieben kannst du auch dein Lieblingsobst auf die Palatschinken geben.