text.skipToContent text.skipToNavigation

Palatschinken mit buntem Paprika

Palatschinken mit buntem Paprika Rezept
Rezept teilen:
  • Aus den Eiern, Milch, Mehl und Salz einen glatten Palatschinkenteig rühren. Im Kühlschrank etwa eine halbe Stunde quellen lassen.

  • In der Zwischenzeit Paprika halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Ein paar Streifen der Paprika in die Pfanne geben und etwas Palatschinkenteig darauf gießen. Nach etwa 2 bis 3 Minuten umdrehen und goldbraun fertig backen.

  • Richte die Palatschinken zusammen mit einer Scheibe Proscuitto di Parma auf einem Teller an und garniere sie mit Basilikumblättern.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Stehzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Aus den Eiern, Milch, Mehl und Salz einen glatten Palatschinkenteig rühren. Im Kühlschrank etwa eine halbe Stunde quellen lassen.

  • In der Zwischenzeit Paprika halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Ein paar Streifen der Paprika in die Pfanne geben und etwas Palatschinkenteig darauf gießen. Nach etwa 2 bis 3 Minuten umdrehen und goldbraun fertig backen.

  • Richte die Palatschinken zusammen mit einer Scheibe Proscuitto di Parma auf einem Teller an und garniere sie mit Basilikumblättern.