text.skipToContent text.skipToNavigation

Paprika-Bohnen-Salat

Paprika-Bohnen-Salat Rezept
Rezept teilen:
  • Die Brühe mit Essig, Senf und Olivenöl verrühren und mit BBQ Gemüsegewürz, Chili Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

  • Die Bohnen putzen, schräg in 1,5 cm breite Stücke schneiden, in Salzwasser fast weich kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und quer in Streifen schneiden. Die Paprika längs halbieren, entkernen, waschen und in Rauten schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren.

  • Gurke, Zwiebel, Paprika, Tomaten, Bohnen, Oliven und Petersilie mit der Marinade vermischen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Unser Tipp:

Verfeinere den Salat mit Feta, gegrilltem Halloumi, Tofu oder Seitan!

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Ziehzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Brühe mit Essig, Senf und Olivenöl verrühren und mit BBQ Gemüsegewürz, Chili Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

  • Die Bohnen putzen, schräg in 1,5 cm breite Stücke schneiden, in Salzwasser fast weich kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und quer in Streifen schneiden. Die Paprika längs halbieren, entkernen, waschen und in Rauten schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren.

  • Gurke, Zwiebel, Paprika, Tomaten, Bohnen, Oliven und Petersilie mit der Marinade vermischen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Unser Tipp:

Verfeinere den Salat mit Feta, gegrilltem Halloumi, Tofu oder Seitan!