text.skipToContent text.skipToNavigation

Paprika-Gnocchi-Gratin

Paprika-Gnocchi-Gratin Rezept
Rezept teilen:
  • Gnocchi bissfest kochen und abtropfen lassen. 

  • Käsesauce:
    Dazu in einem Topf Butter erhitzen und das Mehl hinzugeben. Umrühren, nach und nach Milch dazugießen und immer weiterrühren. Wenn die Milch eingerührt ist, Obers und Käse hinzufügen. Mit Weißwein, Salz und Pfeffer verfeinern.

  • Die Paprika halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Champignons putzen. Paprika und Champignons in Streifen schneiden und in heißem Olivenöl etwa 3–4 Minuten dünsten. Knoblauch fein hacken und zum Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gnocchi zum Gemüse hinzufügen und alles in eine Auflaufform füllen.

  • Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Gemüse und Gnocchi mit der Käsesauce übergießen und auf unterster Schiene ca. 10 Minuten überbacken. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
2  Portionen
  • Gnocchi bissfest kochen und abtropfen lassen. 

  • Käsesauce:
    Dazu in einem Topf Butter erhitzen und das Mehl hinzugeben. Umrühren, nach und nach Milch dazugießen und immer weiterrühren. Wenn die Milch eingerührt ist, Obers und Käse hinzufügen. Mit Weißwein, Salz und Pfeffer verfeinern.

  • Die Paprika halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Champignons putzen. Paprika und Champignons in Streifen schneiden und in heißem Olivenöl etwa 3–4 Minuten dünsten. Knoblauch fein hacken und zum Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gnocchi zum Gemüse hinzufügen und alles in eine Auflaufform füllen.

  • Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Gemüse und Gnocchi mit der Käsesauce übergießen und auf unterster Schiene ca. 10 Minuten überbacken. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.