text.skipToContent text.skipToNavigation

Penne mit Paprika und Speck

Penne mit Paprika und Speck Rezept
Rezept teilen:
  • Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Speckwürfel mit den Zwiebeln in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten. Die Paprikastücke zugeben und alles kurz anbraten. 

  • Die geschälten Tomaten aus der Dose nehmen und klein hacken. Den Pfanneninhalt mit den gehackten Tomaten und dem Tomatensaft aus der Dose ablöschen und mit Knoblauch, Thymianblättern, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken. Anschließend auf kleiner Flamme kurz weiterköcheln lassen.

  • In der Zwischenzeit Penne al dente kochen. Die Penne mit der Sauce in tiefen Tellern anrichten, Basilikum hacken und darüber streuen.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Speckwürfel mit den Zwiebeln in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten. Die Paprikastücke zugeben und alles kurz anbraten. 

  • Die geschälten Tomaten aus der Dose nehmen und klein hacken. Den Pfanneninhalt mit den gehackten Tomaten und dem Tomatensaft aus der Dose ablöschen und mit Knoblauch, Thymianblättern, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken. Anschließend auf kleiner Flamme kurz weiterköcheln lassen.

  • In der Zwischenzeit Penne al dente kochen. Die Penne mit der Sauce in tiefen Tellern anrichten, Basilikum hacken und darüber streuen.