text.skipToContent text.skipToNavigation

Pilgersuppe aus der Klosterküche

Pilgersuppe aus der Klosterküche Rezept
Rezept teilen:
  • Die Karotten und Erdäpfel schälen und ebenso wie die Zwiebeln, Champignons und den Bärlauch in mundgerechte Stücke schneiden.

  • Die Knoblauchzehen pressen. Die Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel, Karotten, Erdäpfel, Champignons und Bärlauch der Reihe nach dazugeben und immer gut umrühren.

  • Polenta und Knoblauch beifügen.

  • Mit Wein, Obers und Gemüsebrühe aufgießen. Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Petersilie abschmecken.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Karotten und Erdäpfel schälen und ebenso wie die Zwiebeln, Champignons und den Bärlauch in mundgerechte Stücke schneiden.

  • Die Knoblauchzehen pressen. Die Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel, Karotten, Erdäpfel, Champignons und Bärlauch der Reihe nach dazugeben und immer gut umrühren.

  • Polenta und Knoblauch beifügen.

  • Mit Wein, Obers und Gemüsebrühe aufgießen. Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Petersilie abschmecken.