text.skipToContent text.skipToNavigation

Pute-Mozzarella-Häppchen

Pute-Mozzarella-Häppchen Rezept
Rezept teilen:
  • Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft vorheizen und die Tomaten unter fließendem Wasser waschen. 

  • Tomaten, Mozzarella und das abgespülte und trocken getupfte Fleisch in etwa gleich große Scheiben schneiden. Das Fleisch beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Butter in einer Pfanne scharf anbraten. 

  • Das Toastbrot knusprig toasten und mit einem Glas runde Scheiben ausstechen.

  • Die Zutaten auf einem Backblech zu mehreren Häufchen stapeln, jedes Häppchen besteht aus einer Schicht Toast, einer Schicht Putenbrust-Filet, einer Tomatenscheibe und abschließen einem Stück Mozzarella. 

  • Für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben, herausnehmen und mit Basilikum verziert servieren.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Backzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft vorheizen und die Tomaten unter fließendem Wasser waschen. 

  • Tomaten, Mozzarella und das abgespülte und trocken getupfte Fleisch in etwa gleich große Scheiben schneiden. Das Fleisch beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Butter in einer Pfanne scharf anbraten. 

  • Das Toastbrot knusprig toasten und mit einem Glas runde Scheiben ausstechen.

  • Die Zutaten auf einem Backblech zu mehreren Häufchen stapeln, jedes Häppchen besteht aus einer Schicht Toast, einer Schicht Putenbrust-Filet, einer Tomatenscheibe und abschließen einem Stück Mozzarella. 

  • Für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben, herausnehmen und mit Basilikum verziert servieren.