text.skipToContent text.skipToNavigation

Putengeschnetzeltes mit grünem Spargel

Putengeschnetzeltes mit grünem Spargel Rezept
Rezept teilen:
  • Das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Enden abschneiden, anschließend in 4-5 cm lange Stücke schneiden und in der Gemüsesuppe 4-5 Minuten garen.

  • Die Brühe abgießen und in einem Gefäß auffangen.

  • Das Hähnchengeschnetzelte in zerlassenem Butterschmalz portionsweise rundum goldbraun braten, salzen und pfeffern.

  • Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, den Bratenrückstand mit Spargelsud und Weißwein aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Crème fraîche und nach Belieben Saucenbinder zum Eindicken in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Das Fleisch und den Spargel in die Sauce geben und nochmals erhitzen. Mit gehacktem Schnittlauch garnieren.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Enden abschneiden, anschließend in 4-5 cm lange Stücke schneiden und in der Gemüsesuppe 4-5 Minuten garen.

  • Die Brühe abgießen und in einem Gefäß auffangen.

  • Das Hähnchengeschnetzelte in zerlassenem Butterschmalz portionsweise rundum goldbraun braten, salzen und pfeffern.

  • Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, den Bratenrückstand mit Spargelsud und Weißwein aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Crème fraîche und nach Belieben Saucenbinder zum Eindicken in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Das Fleisch und den Spargel in die Sauce geben und nochmals erhitzen. Mit gehacktem Schnittlauch garnieren.