text.skipToContent text.skipToNavigation

Ribiselkuchen mit Limetten-Schneehaube

Ribiselkuchen mit Limetten-Schneehaube Rezept
Rezept teilen:
  • Ribiseln waschen und vom Stiel befreien.

  • Weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Eier nacheinander langsam dazu rühren. Dann den Kirschlikör und den Sauerrahm zugeben und weiter schlagen.

  • Mehl und Backpulver vermischen und unter den Rührteig heben.

  • Die Teigmasse in eine mit Butter ausgestrichene Kastenform füllen. 15 Minuten bei 180 °C backen.

  • Ribiseln mit etwas Zucker vermischen und auf dem Kuchen verteilen. Noch einmal 5 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Schneehaube vorbereiten.

  • Schneehaube:
    Eiweiß und Zucker zu einem sehr steifen Schnee schlagen. Bevor der Schnee richtig fest ist, noch die Limettenschale und den Limettensaft unterrühren.

  • Die Schneemasse in einen Spritzbeutel füllen. Kuchen noch einmal aus dem Backrohr holen und die Schneehaube aus dem Spritzbeutel auf den heißen Kuchen spritzen.

  • Backrohr auf Oberhitze 190 °C stellen und den Kuchen danach sofort wieder ins Backrohr schieben. Ca. 10 Minuten bei Oberhitze 220 °C backen, bis die Schneehaube Farbe bekommt.

Gesamtzeit: 50 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Backzeit: 25 Min.
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
1  Blech
  • Ribiseln waschen und vom Stiel befreien.

  • Weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Eier nacheinander langsam dazu rühren. Dann den Kirschlikör und den Sauerrahm zugeben und weiter schlagen.

  • Mehl und Backpulver vermischen und unter den Rührteig heben.

  • Die Teigmasse in eine mit Butter ausgestrichene Kastenform füllen. 15 Minuten bei 180 °C backen.

  • Ribiseln mit etwas Zucker vermischen und auf dem Kuchen verteilen. Noch einmal 5 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Schneehaube vorbereiten.

  • Schneehaube:
    Eiweiß und Zucker zu einem sehr steifen Schnee schlagen. Bevor der Schnee richtig fest ist, noch die Limettenschale und den Limettensaft unterrühren.

  • Die Schneemasse in einen Spritzbeutel füllen. Kuchen noch einmal aus dem Backrohr holen und die Schneehaube aus dem Spritzbeutel auf den heißen Kuchen spritzen.

  • Backrohr auf Oberhitze 190 °C stellen und den Kuchen danach sofort wieder ins Backrohr schieben. Ca. 10 Minuten bei Oberhitze 220 °C backen, bis die Schneehaube Farbe bekommt.