text.skipToContent text.skipToNavigation

Rinderfilet in würziger Butter

Rinderfilet in würziger Butter Rezept
Rezept teilen:
  • Die Filetsteaks mit dem Handballen etwas flach drücken. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und das Öl mit einem Pinsel darin verteilen. Das Fleisch in der Pfanne 2,5 bis 3 Minuten anbraten, bis an der Oberfläche Fleischsaftperlen austreten. Die Steaks wenden und weitere 2,5 bis 3 Minuten braten, bis an der Oberfläche wieder rötlicher Fleischsaft zu sehen ist. Die Steaks vom Herd nehmen, in der Pfanne noch 1 Minute ziehen lassen und dann herausnehmen.  

  • Den Bratensatz mit Brühe ablöschen und auf die Hälfte einköcheln lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Butter unterrühren. Mit dem Steak- und Grill-Gewürzsalz würzen und die Steaks darin wenden.  

Unser Tipp:

Dazu passt buntes Gemüse, Blattsalat, Backkartoffeln, Pommes Frites und vieles mehr.

Gesamtzeit: 10 Min.
Zubereitungszeit: 3 Min.
Bratzeit: 7 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Die Filetsteaks mit dem Handballen etwas flach drücken. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und das Öl mit einem Pinsel darin verteilen. Das Fleisch in der Pfanne 2,5 bis 3 Minuten anbraten, bis an der Oberfläche Fleischsaftperlen austreten. Die Steaks wenden und weitere 2,5 bis 3 Minuten braten, bis an der Oberfläche wieder rötlicher Fleischsaft zu sehen ist. Die Steaks vom Herd nehmen, in der Pfanne noch 1 Minute ziehen lassen und dann herausnehmen.  

  • Den Bratensatz mit Brühe ablöschen und auf die Hälfte einköcheln lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Butter unterrühren. Mit dem Steak- und Grill-Gewürzsalz würzen und die Steaks darin wenden.  

Unser Tipp:

Dazu passt buntes Gemüse, Blattsalat, Backkartoffeln, Pommes Frites und vieles mehr.