text.skipToContent text.skipToNavigation

Rindersteak mit süßem Speck und Bitter-Schokoladensauce

Rindersteak mit süßem Speck und Bitter-Schokoladensauce Rezept
Rezept teilen:
  • Bitter-Schokoladensauce:
    Rot- und Portwein, Zucker und Essig bei mittlerer Hitze auf ca. 1/3 der Menge einkochen lassen. Fond in die Reduktion geben und noch einmal auf ca. die Hälfte einkochen lassen. Schokolade fein hacken und in der heißen Sauce auflösen.

  • Rosmarin und Thymian zur Sauce geben und ca. 5 Minuten zugedeckt stehen lassen. Durch ein Sieb gießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Süßer Speck:
    Ofen auf 180 °C vorheizen. Bauchspeck auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und mit Ahornsirup einstreichen. Ca. 15 Minuten im Ofen backen. Speck wenden, noch einmal mit dem Sirup einstreichen und erneut ca. 10 Minuten backen.

  • Rindersteak:
    Rindersteaks in einer heißen Pfanne mit Olivenöl auf beiden Seiten ca. 3 Minuten scharf anbraten. Hitze reduzieren, Kräuter, Knoblauch und Butter in die Pfanne geben und die Steaks immer wieder mit der Butter übergießen. Steaks aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten rasten lassen.

  • Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Schokoladensauce dekorativ auf dem Teller anrichten, das Steak darauf setzen und mit einem Speckstreifen garnieren.

Unser Tipp:

Dazu passen am besten Kroketten.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Backzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Bitter-Schokoladensauce:
    Rot- und Portwein, Zucker und Essig bei mittlerer Hitze auf ca. 1/3 der Menge einkochen lassen. Fond in die Reduktion geben und noch einmal auf ca. die Hälfte einkochen lassen. Schokolade fein hacken und in der heißen Sauce auflösen.

  • Rosmarin und Thymian zur Sauce geben und ca. 5 Minuten zugedeckt stehen lassen. Durch ein Sieb gießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Süßer Speck:
    Ofen auf 180 °C vorheizen. Bauchspeck auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und mit Ahornsirup einstreichen. Ca. 15 Minuten im Ofen backen. Speck wenden, noch einmal mit dem Sirup einstreichen und erneut ca. 10 Minuten backen.

  • Rindersteak:
    Rindersteaks in einer heißen Pfanne mit Olivenöl auf beiden Seiten ca. 3 Minuten scharf anbraten. Hitze reduzieren, Kräuter, Knoblauch und Butter in die Pfanne geben und die Steaks immer wieder mit der Butter übergießen. Steaks aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten rasten lassen.

  • Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Schokoladensauce dekorativ auf dem Teller anrichten, das Steak darauf setzen und mit einem Speckstreifen garnieren.

Unser Tipp:

Dazu passen am besten Kroketten.