text.skipToContent text.skipToNavigation

Rote-Rüben-Chips mit Kümmeldip

Rote-Rüben-Chips mit Kümmeldip Rezept
Rezept teilen:
  • Rote-Rüben-Chips:
    Rote Rüben schälen und in sehr feine Scheiben schneiden.

  • Das Öl in einer Fritteuse oder in einem großen Topf auf 175 °C erhitzen. Die Rote-Rüben-Scheiben darin portionsweise jeweils 4–5 Minuten frittieren.

  • Die fertigen Chips herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen.

  • Kümmeldip:
    Kümmel und Petersilie fein hacken. Salz und Pfeffer dazugeben und alle Zutaten mit dem Sauerrahm gut verrühren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Bratzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
2  Schüsseln
  • Rote-Rüben-Chips:
    Rote Rüben schälen und in sehr feine Scheiben schneiden.

  • Das Öl in einer Fritteuse oder in einem großen Topf auf 175 °C erhitzen. Die Rote-Rüben-Scheiben darin portionsweise jeweils 4–5 Minuten frittieren.

  • Die fertigen Chips herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen.

  • Kümmeldip:
    Kümmel und Petersilie fein hacken. Salz und Pfeffer dazugeben und alle Zutaten mit dem Sauerrahm gut verrühren.