text.skipToContent text.skipToNavigation

Rote-Rüben-Salat mit Frischkäse auf Rösti und Vogerlsalat

Rote-Rüben-Salat mit Frischkäse auf Rösti und Vogerlsalat Rezept
Rezept teilen:
  • Rote-Rüben-Salat abseihen. Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel würfeln.

  • Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Ringe schneiden.

  • Für das Dressing Olivenöl, Balsamico und Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Rote Rüben, Apfelstücke und Zwiebelringe mit dem Dressing marinieren.

  • 4 Rösti nach Packungsanweisung vorbereiten.

  • Walnüsse grob zerkleinern. Vogerlsalat auf flachen Tellern anrichten, je ein Rösti darauflegen und diese mit Frischkäse bestreichen.

  • Den Rote-Rüben-Salat auf den Rösti anrichten und das fertige Gericht mit den Walnüssen garnieren.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Stehzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Teller
  • Rote-Rüben-Salat abseihen. Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel würfeln.

  • Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Ringe schneiden.

  • Für das Dressing Olivenöl, Balsamico und Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Rote Rüben, Apfelstücke und Zwiebelringe mit dem Dressing marinieren.

  • 4 Rösti nach Packungsanweisung vorbereiten.

  • Walnüsse grob zerkleinern. Vogerlsalat auf flachen Tellern anrichten, je ein Rösti darauflegen und diese mit Frischkäse bestreichen.

  • Den Rote-Rüben-Salat auf den Rösti anrichten und das fertige Gericht mit den Walnüssen garnieren.