text.skipToContent text.skipToNavigation

Süße Topfen-Osterhäschen

Süße Topfen-Osterhäschen Rezept
Rezept teilen:
  • Das Backrohr vorheizen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft).

  • Magertopfen, Milch, Ei, Sonnenblumenöl, Kristallzucker und Vanillinzucker in einer Schüssel vermengen, Mehl und Backpulver untermischen und einen glatten Teig herstellen. 

  • Diesen auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einer Ausstechform Hasen aus dem Teig ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit flüssiger Butter bestreichen.

  • Anschließend etwa 10–15 Minuten backen und noch heiß in Staubzucker wenden. Am besten lauwarm servieren!

Unser Tipp:

Verschenke die süßen Topfen-Osterhäschen doch als kleines Ostergeschenk!

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Das Backrohr vorheizen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft).

  • Magertopfen, Milch, Ei, Sonnenblumenöl, Kristallzucker und Vanillinzucker in einer Schüssel vermengen, Mehl und Backpulver untermischen und einen glatten Teig herstellen. 

  • Diesen auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einer Ausstechform Hasen aus dem Teig ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit flüssiger Butter bestreichen.

  • Anschließend etwa 10–15 Minuten backen und noch heiß in Staubzucker wenden. Am besten lauwarm servieren!

Unser Tipp:

Verschenke die süßen Topfen-Osterhäschen doch als kleines Ostergeschenk!