text.skipToContent text.skipToNavigation

Salpicão - Geflügelsalat

Salpicão - Geflügelsalat Rezept
Rezept teilen:
  • Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Jungzwiebeln putzen, halbieren und in sehr feine Stücke schneiden.

  • Für das Dressing Obers, Mayonnaise, Petersilie, Senf und Frühlingszwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Die Hühnerbrüste in Salzwasser für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, aus dem Wasser nehmen und mit 2 Gabeln in feine Streifen reißen und auskühlen lassen.

  • Den Apfel mit Schale und ohne Kerngehäuse in kleine Würfel schneiden, die Karotten schälen. Stangensellerie und Karotten in feine Streifen schneiden.

  • Hühnerbrüste, Mais, Karotten, Sellerie, Erbsen, Apfel und Rosinen in einer großen Schüssel vermischen und mit dem Dressing marinieren.

  • Noch einmal mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Jungzwiebeln putzen, halbieren und in sehr feine Stücke schneiden.

  • Für das Dressing Obers, Mayonnaise, Petersilie, Senf und Frühlingszwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Die Hühnerbrüste in Salzwasser für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, aus dem Wasser nehmen und mit 2 Gabeln in feine Streifen reißen und auskühlen lassen.

  • Den Apfel mit Schale und ohne Kerngehäuse in kleine Würfel schneiden, die Karotten schälen. Stangensellerie und Karotten in feine Streifen schneiden.

  • Hühnerbrüste, Mais, Karotten, Sellerie, Erbsen, Apfel und Rosinen in einer großen Schüssel vermischen und mit dem Dressing marinieren.

  • Noch einmal mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.