text.skipToContent text.skipToNavigation

Sauerkrautsuppe mit Bratwurstspieß

Sauerkrautsuppe mit Bratwurstspieß Rezept
Rezept teilen:
  • Zwiebeln und Karotten schälen und in feine Würfel schneiden. Butter in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Karotten darin kurz anbraten. 

  • Danach Sauerkraut in einem Sieb waschen und schneiden. Die Hälfte davon in den Topf geben und mit Gemüsefond aufgießen (ca. 30 Minuten köcheln lassen). 

  • Die Suppe fein pürieren, restliches Sauerkraut und Speckwürfel in einer Pfanne anbraten und in die Suppe geben. Suppe nochmals aufkochen lassen, Schlagobers unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  • Bratwürstel halbieren und gemeinsam mit den Paprikastreifen auf die Spieße stecken. In etwas Öl auf beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten.

Gesamtzeit: 50 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
Kochutensilien
Holzspieße
  • Zwiebeln und Karotten schälen und in feine Würfel schneiden. Butter in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Karotten darin kurz anbraten. 

  • Danach Sauerkraut in einem Sieb waschen und schneiden. Die Hälfte davon in den Topf geben und mit Gemüsefond aufgießen (ca. 30 Minuten köcheln lassen). 

  • Die Suppe fein pürieren, restliches Sauerkraut und Speckwürfel in einer Pfanne anbraten und in die Suppe geben. Suppe nochmals aufkochen lassen, Schlagobers unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  • Bratwürstel halbieren und gemeinsam mit den Paprikastreifen auf die Spieße stecken. In etwas Öl auf beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten.