text.skipToContent text.skipToNavigation

Schokoladenmakronen

Schokoladenmakronen Rezept
Rezept teilen:
  • Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Umluft ist nicht zu empfehlen.

  • Eier und Zucker verrühren, bis die Masse eine schaumige Konsistenz hat. Schokolade im Wasserbad schmelzen und unterrühren. Gemahlene Haselnüsse, Zimt und Edelobstbrand dazugeben und vermischen.

  • Mit einem Löffel kleine Häufchen auf die Oblaten setzen. Mit einer ganzen Haselnuss verzieren.

  • Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Kekse etwa 20–25 Minuten backen. Zum Auskühlen auf ein Kuchengitter setzen.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 25 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
40  Portionen
Kochutensilien
Backpapier
  • Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Umluft ist nicht zu empfehlen.

  • Eier und Zucker verrühren, bis die Masse eine schaumige Konsistenz hat. Schokolade im Wasserbad schmelzen und unterrühren. Gemahlene Haselnüsse, Zimt und Edelobstbrand dazugeben und vermischen.

  • Mit einem Löffel kleine Häufchen auf die Oblaten setzen. Mit einer ganzen Haselnuss verzieren.

  • Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Kekse etwa 20–25 Minuten backen. Zum Auskühlen auf ein Kuchengitter setzen.