text.skipToContent text.skipToNavigation

Schweinebauchfackeln mit Knoblauch-Dip

Schweinebauchfackeln mit Knoblauch-Dip Rezept
Rezept teilen:
  • Holzspieße 1 Stunde in Wasser einlegen.

  • Den gewürzten Schweinebauch mit einem Schnitzelklopfer dünn klopfen und der Länge nach in Streifen schneiden.

  • Je einen Streifen auf die spitze Seite des Holzspießes stecken und nach hinten hin um den Spieß drehen. Am Ende das Fleisch mit einem Zahnstocher befestigen. Das Ende, das nicht mit Fleisch bedeckt ist, mit Alufolie umwickeln, damit der Holzspieß nicht verbrennt.

  • Schweinebauchfackeln grillen.

  • Für den Dip Knoblauch und Kümmel fein hacken, mit dem Sauerrahm gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Holzspieße
Zahnstocher
Schnitzelklopfer
  • Holzspieße 1 Stunde in Wasser einlegen.

  • Den gewürzten Schweinebauch mit einem Schnitzelklopfer dünn klopfen und der Länge nach in Streifen schneiden.

  • Je einen Streifen auf die spitze Seite des Holzspießes stecken und nach hinten hin um den Spieß drehen. Am Ende das Fleisch mit einem Zahnstocher befestigen. Das Ende, das nicht mit Fleisch bedeckt ist, mit Alufolie umwickeln, damit der Holzspieß nicht verbrennt.

  • Schweinebauchfackeln grillen.

  • Für den Dip Knoblauch und Kümmel fein hacken, mit dem Sauerrahm gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.