text.skipToContent text.skipToNavigation

Schweinefilet mit Pfeffersauce

Schweinefilet mit Pfeffersauce Rezept
Rezept teilen:
  • Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen. Den Ofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze (130 °C Umluft) vorheizen.

  • Das Filet in Rapsöl beidseitig je 1 Minute scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Ofen noch weitere 10-15 Minuten ziehen lassen.

  • Die Sauce nach Packungsanleitung zubereiten und die grünen Pfefferkörner beimengen.

  • Den Fenchel in zwei Hälften schneiden. Die Anissamen gemeinsam mit den schwarzen Pfefferkörnern und dem Lorbeerblatt in einen Teefilterbeutel geben. Geflügelfond mit Weißwein mischen und zum Kochen bringen. Das Gewürzsäckchen in die Soße geben, den Fenchel hinzufügen und alles zugedeckt 30 Minuten weiterköcheln lassen.

  • Währenddessen die Zapfenkroketten laut Packungsanleitung zubereiten.

  • Das Filet in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Fenchel, Sauce und Kroketten anrichten.

Gesamtzeit: 1 Std. 30 Min.
Zubereitungszeit: 1 Std. 15 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
3  Portionen
Kochutensilien
Teefilter
  • Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen. Den Ofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze (130 °C Umluft) vorheizen.

  • Das Filet in Rapsöl beidseitig je 1 Minute scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Ofen noch weitere 10-15 Minuten ziehen lassen.

  • Die Sauce nach Packungsanleitung zubereiten und die grünen Pfefferkörner beimengen.

  • Den Fenchel in zwei Hälften schneiden. Die Anissamen gemeinsam mit den schwarzen Pfefferkörnern und dem Lorbeerblatt in einen Teefilterbeutel geben. Geflügelfond mit Weißwein mischen und zum Kochen bringen. Das Gewürzsäckchen in die Soße geben, den Fenchel hinzufügen und alles zugedeckt 30 Minuten weiterköcheln lassen.

  • Währenddessen die Zapfenkroketten laut Packungsanleitung zubereiten.

  • Das Filet in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Fenchel, Sauce und Kroketten anrichten.