text.skipToContent text.skipToNavigation

Selbstgemachtes Chia-Vollkorn-Brot

Selbstgemachtes Chia-Vollkorn-Brot Rezept
Rezept teilen:
  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

  • Alle Zutaten in einer Schüssel abwiegen und ca. 10 Minuten kneten. Der Teig sollte sich vom Schüsselrand lösen, aber noch leicht klebrig sein. Eine Brotform bzw. Kastenform einfetten, den Teig länglich formen, in die Form legen und etwas andrücken. Die Form mit einer Folie oder einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

  • Das Ofengitter auf die zweite Schiene von unten einschieben. Wenn der Teig fertig gegangen ist, einmal der Länge nach einschneiden, mit Wasser bestreichen und für 45 Minuten backen. Nach Ende der Backzeit das Brot aus der Form nehmen. Sind die Seiten noch sehr hell, das Brot für weitere 15 Minuten ohne Form nochmal in den Ofen schieben.

Gesamtzeit: 1 Std. 45 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Geh- und Backzeit: 1 Std. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
1  Laib
  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

  • Alle Zutaten in einer Schüssel abwiegen und ca. 10 Minuten kneten. Der Teig sollte sich vom Schüsselrand lösen, aber noch leicht klebrig sein. Eine Brotform bzw. Kastenform einfetten, den Teig länglich formen, in die Form legen und etwas andrücken. Die Form mit einer Folie oder einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

  • Das Ofengitter auf die zweite Schiene von unten einschieben. Wenn der Teig fertig gegangen ist, einmal der Länge nach einschneiden, mit Wasser bestreichen und für 45 Minuten backen. Nach Ende der Backzeit das Brot aus der Form nehmen. Sind die Seiten noch sehr hell, das Brot für weitere 15 Minuten ohne Form nochmal in den Ofen schieben.