text.skipToContent text.skipToNavigation

Sommerlicher Blattsalat mit Ribisel-Dressing und Bresaola

Sommerlicher Blattsalat mit Ribisel-Dressing und Bresaola Rezept
Rezept teilen:
  • Ribisel-Essig:
    Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen und dann vom Herd nehmen.

  • Den Essig über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen. Am nächsten Tag den Essig durch ein feines Sieb gießen und die Ribiseln gut ausdrücken.

  • Den Ribisel-Essig in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

  • Ribisel-Dressing:
    Das Dressing mit Rapsöl, Salz, Pfeffer, Zucker und dem Ribisel-Essig zubereiten und bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.

  • Salat:
    Blattsalat waschen und gut abtropfen lassen. Mit dem Dressing marinieren und auf die Teller verteilen. Mit Ribiseln und Bresaola garnieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Schüsseln
  • Ribisel-Essig:
    Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen und dann vom Herd nehmen.

  • Den Essig über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen. Am nächsten Tag den Essig durch ein feines Sieb gießen und die Ribiseln gut ausdrücken.

  • Den Ribisel-Essig in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

  • Ribisel-Dressing:
    Das Dressing mit Rapsöl, Salz, Pfeffer, Zucker und dem Ribisel-Essig zubereiten und bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.

  • Salat:
    Blattsalat waschen und gut abtropfen lassen. Mit dem Dressing marinieren und auf die Teller verteilen. Mit Ribiseln und Bresaola garnieren.