text.skipToContent text.skipToNavigation

Speck-Muffins mit roten Rüben

Speck-Muffins mit roten Rüben Rezept
Rezept teilen:
  • Rote Rüben in Würfel schneiden. Eier, Speck, Sauerrahm, Obers und Rüben verrühren. Kümmel grob hacken und Eiermasse mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. 

  • Muffin-Formen mit flüssiger Butter einstreichen, Masse in die Formen füllen und im Ofen bei 200 °C für ca. 10 Minuten backen. 

  • Mit Salat servieren.

Unser Tipp:

Nach der Hälfte der Garzeit mit Emmentaler bestreuen.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
10  Stück
  • Rote Rüben in Würfel schneiden. Eier, Speck, Sauerrahm, Obers und Rüben verrühren. Kümmel grob hacken und Eiermasse mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. 

  • Muffin-Formen mit flüssiger Butter einstreichen, Masse in die Formen füllen und im Ofen bei 200 °C für ca. 10 Minuten backen. 

  • Mit Salat servieren.

Unser Tipp:

Nach der Hälfte der Garzeit mit Emmentaler bestreuen.