text.skipToContent text.skipToNavigation

Superfood-Frühstücksbrot mit Avocado und Ei

Superfood-Frühstücksbrot mit Avocado und Ei Rezept
Rezept teilen:
  • Die Eier etwa 4 Minuten weich kochen. Avocados entkernen und Fruchtfleisch herauslösen.

  • Avocado-Fruchtfleisch, Erbsen und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren, oder in einer Schale mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  • Die Brotscheiben toasten und die Avocado-Masse großzügig auf die Brotscheiben streichen. Das weich gekochte Ei darauflegen. Abschließend die Leinsamen und Chiasamen über die Brote streuen und servieren. Schneide das Ei etwas auf, damit sich das Eigelb auf den Brotscheiben verteilt.

Unser Tipp:

Garniere das Brot mit etwas Koriandergrün!

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 13 Min.
Bratzeit: 7 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Toaster
  • Die Eier etwa 4 Minuten weich kochen. Avocados entkernen und Fruchtfleisch herauslösen.

  • Avocado-Fruchtfleisch, Erbsen und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren, oder in einer Schale mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  • Die Brotscheiben toasten und die Avocado-Masse großzügig auf die Brotscheiben streichen. Das weich gekochte Ei darauflegen. Abschließend die Leinsamen und Chiasamen über die Brote streuen und servieren. Schneide das Ei etwas auf, damit sich das Eigelb auf den Brotscheiben verteilt.

Unser Tipp:

Garniere das Brot mit etwas Koriandergrün!