text.skipToContent text.skipToNavigation

Thai-Gurkensalat mit Schweinefleisch

Thai-Gurkensalat mit Schweinefleisch Rezept
Rezept teilen:
  • Die Schweinsschnitzel in gleichmäßige Streifen schneiden und für 10 Minuten in eine Marinade aus Sojasauce, Sesamöl und Sambal Oelek einlegen.   
    Den Paprika waschen und in dünne Streifen schneiden, danach die Gurke der Länge nach in dünne Streifen schneiden.  

  • Den Limettensaft mit Zucker, Sesamöl und Sojasauce zu einer Vinaigrette verrühren und Korianderblätter hinzufügen. Das geschnittene Gemüse und die Chiliflocken mit der Vinaigrette marinieren. Anschließend die Sesamsaat in der Pfanne anrösten und zum Salat geben. 

  • Das geschnittene Schweinefleisch in etwas Öl ca. 3 Minuten rundum anbraten und auf den Salat geben.

Unser Tipp:

Garniere deinen Thai-Salat mit gerösteten Erdnüssen!

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Bratzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Schweinsschnitzel in gleichmäßige Streifen schneiden und für 10 Minuten in eine Marinade aus Sojasauce, Sesamöl und Sambal Oelek einlegen.   
    Den Paprika waschen und in dünne Streifen schneiden, danach die Gurke der Länge nach in dünne Streifen schneiden.  

  • Den Limettensaft mit Zucker, Sesamöl und Sojasauce zu einer Vinaigrette verrühren und Korianderblätter hinzufügen. Das geschnittene Gemüse und die Chiliflocken mit der Vinaigrette marinieren. Anschließend die Sesamsaat in der Pfanne anrösten und zum Salat geben. 

  • Das geschnittene Schweinefleisch in etwas Öl ca. 3 Minuten rundum anbraten und auf den Salat geben.

Unser Tipp:

Garniere deinen Thai-Salat mit gerösteten Erdnüssen!