text.skipToContent text.skipToNavigation

Tomatensalsa

Tomatensalsa Rezept
Rezept teilen:
  • Chilischoten entkernen und in kleine Würfel schneiden. 

  • Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl in einem Topf glasig dünsten, mit Wein ablöschen und etwas reduzieren lassen. Tomatenstücke, Tomatenmark, Chiliwürfel und Kreuzkümmel zufügen und bis zur gewünschten Konsistenz (in etwa 10–15 Minuten) einköcheln lassen.

  • Koriander noch kurz mitkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss noch ca. 2 Stunden abkühlen lassen.

Gesamtzeit: 2 Std. 20 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kühlzeit: 2 Std.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
1  Glas
  • Chilischoten entkernen und in kleine Würfel schneiden. 

  • Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl in einem Topf glasig dünsten, mit Wein ablöschen und etwas reduzieren lassen. Tomatenstücke, Tomatenmark, Chiliwürfel und Kreuzkümmel zufügen und bis zur gewünschten Konsistenz (in etwa 10–15 Minuten) einköcheln lassen.

  • Koriander noch kurz mitkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss noch ca. 2 Stunden abkühlen lassen.