text.skipToContent text.skipToNavigation

Tomatensauce

Tomatensauce Rezept
Rezept teilen:
  • Karotten und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 

  • In einem Topf Olivenöl erhitzen und Karotten und Zwiebel anbraten. Knoblauchzehe hacken und im Topf mitbraten. Tomatenmark hinzugeben und anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. Tomaten würfeln und beimengen. 

  • Restliche Gewürze ebenfalls in den Topf geben. Die Tomatensauce ca. 10 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Zucker würzen. Lorbeerblatt und Pfefferkörner entfernen. 

Unser Tipp:

Lässt sich hervorragend portionieren und einfrieren.

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Karotten und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 

  • In einem Topf Olivenöl erhitzen und Karotten und Zwiebel anbraten. Knoblauchzehe hacken und im Topf mitbraten. Tomatenmark hinzugeben und anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. Tomaten würfeln und beimengen. 

  • Restliche Gewürze ebenfalls in den Topf geben. Die Tomatensauce ca. 10 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Zucker würzen. Lorbeerblatt und Pfefferkörner entfernen. 

Unser Tipp:

Lässt sich hervorragend portionieren und einfrieren.