text.skipToContent text.skipToNavigation

Vegetarischer Burger mit frischem Gemüse und Kresse-Dip

Vegetarischer Burger mit frischem Gemüse und Kresse-Dip  Rezept
Rezept teilen:
  • Kresse hacken, mit Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Gurke, Zwiebel und Tomaten in Scheiben schneiden, danach die Laibchen grillen.

  • Nach dem erstmaligen Wenden, Laibchen mit den Gemüsescheiben belegen und mit einem Blatt Käse bedecken.

  • Brötchenhälften auf den Innenseiten kurz grillen, anschließend mit Laibchen und Kresse-Dip den Burger zusammenstellen.

Unser Tipp:

Die Burger lassen sich individuell belegen und verfeinern.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Kresse hacken, mit Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Gurke, Zwiebel und Tomaten in Scheiben schneiden, danach die Laibchen grillen.

  • Nach dem erstmaligen Wenden, Laibchen mit den Gemüsescheiben belegen und mit einem Blatt Käse bedecken.

  • Brötchenhälften auf den Innenseiten kurz grillen, anschließend mit Laibchen und Kresse-Dip den Burger zusammenstellen.

Unser Tipp:

Die Burger lassen sich individuell belegen und verfeinern.