text.skipToContent text.skipToNavigation

Veggie-Balls im Kartoffelpüree-Bett

Veggie-Balls im Kartoffelpüree-Bett Rezept
Rezept teilen:
  • Die geschälten Kartoffeln waschen, würfeln und in Salzwasser 20–25 Minuten kochen lassen.

  • Die JUST VEG! Balls nach Anleitung zubereiten. Die Rosmarinzweige waschen und trockentupfen.

  • Milch in einem Topf erhitzen, Butter einrühren. Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen.

  • Danach die gekochten Kartoffeln abseihen, durch eine Kartoffelpresse drücken und die heiße Milch unterrühren, bis das Püree die richtige Konsistenz hat.

  • Das Püree auf Tellern anrichten, in der Mitte eine Mulde für die Veggi Balls freilassen und mit Rosmarinzweigen garnieren.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die geschälten Kartoffeln waschen, würfeln und in Salzwasser 20–25 Minuten kochen lassen.

  • Die JUST VEG! Balls nach Anleitung zubereiten. Die Rosmarinzweige waschen und trockentupfen.

  • Milch in einem Topf erhitzen, Butter einrühren. Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen.

  • Danach die gekochten Kartoffeln abseihen, durch eine Kartoffelpresse drücken und die heiße Milch unterrühren, bis das Püree die richtige Konsistenz hat.

  • Das Püree auf Tellern anrichten, in der Mitte eine Mulde für die Veggi Balls freilassen und mit Rosmarinzweigen garnieren.