text.skipToContent text.skipToNavigation

Wildreisrisotto mit Pesto-Huhn

Wildreisrisotto mit Pesto-Huhn Rezept
Rezept teilen:
  • Den Reis für ca. 1 Stunde in kaltes Wasser legen. Durch ein Sieb seihen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

  • Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in Olivenöl leicht anbraten. Reis kurz mitbraten und mit Weißwein ablöschen. Nun immer wieder mit Gemüsefond auffüllen. Dabei den Reis ständig rühren. Wenn der Reis noch einen leichten Biss hat – Obers, 100 g Parmesan und Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Ofen auf 175 °C vorheizen.

  • Die Hühnerbrust leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Hühnerbrüste auf beiden Seiten für ca. 3 Minuten braten.

  • Dann die Hühnerbrust aus der Pfanne nehmen und auf ein Blech setzen. Nun mit dem Pesto reichlich bestreichen und mit dem restlichen geriebenen Parmesan bestreuen. Im Ofen ca. 9 Minuten backen und zugedeckt 2–3 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen.

  • Nun die Hühnerbrust in Streifen schneiden und auf dem Risotto verteilen.

Unser Tipp:

Dekoriere das Gericht mit ein paar frischen Basilikumblättern.

Gesamtzeit: 1 Std. 50 Min.
Zubereitungszeit: 50 Min.
Einweichzeit: 1 Std.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Den Reis für ca. 1 Stunde in kaltes Wasser legen. Durch ein Sieb seihen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

  • Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in Olivenöl leicht anbraten. Reis kurz mitbraten und mit Weißwein ablöschen. Nun immer wieder mit Gemüsefond auffüllen. Dabei den Reis ständig rühren. Wenn der Reis noch einen leichten Biss hat – Obers, 100 g Parmesan und Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Ofen auf 175 °C vorheizen.

  • Die Hühnerbrust leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Hühnerbrüste auf beiden Seiten für ca. 3 Minuten braten.

  • Dann die Hühnerbrust aus der Pfanne nehmen und auf ein Blech setzen. Nun mit dem Pesto reichlich bestreichen und mit dem restlichen geriebenen Parmesan bestreuen. Im Ofen ca. 9 Minuten backen und zugedeckt 2–3 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen.

  • Nun die Hühnerbrust in Streifen schneiden und auf dem Risotto verteilen.

Unser Tipp:

Dekoriere das Gericht mit ein paar frischen Basilikumblättern.