text.skipToContent text.skipToNavigation

Ziegenkäse im Schinkenmantel auf Rucola-Tomaten-Salat

Ziegenkäse im Schinkenmantel auf Rucola-Tomaten-Salat Rezept
Rezept teilen:
  • Salat:
    Die Gemüsebrühe mit Essig und Senf in einen Mixbecher geben. Das Öl hinein mixen, die Kräuter hineinrühren und mit dem Tomaten-Mozzarella-Salz würzen.

  • Den Rucola verlesen, gründlich waschen, abtropfen lassen und die Stiele fein schneiden. Den Fenchel waschen und in feine Streifen hobeln, die Karotte schälen und in Scheiben hobeln. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Tomaten-Mozzarella-Salz würzen.

  • Rucola, Fenchelstreifen, Karottenscheiben und Kirschtomaten mit dem Dressing vermischen und gegebenenfalls noch etwas nachwürzen.

  • Käse:
    Den Ziegenkäse in Scheiben oder Stücke schneiden und mit Schinken umwickeln, sodass pro Portion 3 Ziegenkäsepäckchen entstehen. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Päckchen darin ohne Fettzugabe mit der Nahtseite nach unten auf beiden Seiten sanft braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Den Salat mit den Avocadospalten auf Tellern verteilen, die Olivenscheiben darüberstreuen und die Ziegenkäsepäckchen darauflegen.

Unser Tipp:

Ein Glas Blauer Zweigelt oder Blauer Portugieser Cuvée passt hervorragend zu dieser Vorspeise!

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Bratzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Salat:
    Die Gemüsebrühe mit Essig und Senf in einen Mixbecher geben. Das Öl hinein mixen, die Kräuter hineinrühren und mit dem Tomaten-Mozzarella-Salz würzen.

  • Den Rucola verlesen, gründlich waschen, abtropfen lassen und die Stiele fein schneiden. Den Fenchel waschen und in feine Streifen hobeln, die Karotte schälen und in Scheiben hobeln. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Tomaten-Mozzarella-Salz würzen.

  • Rucola, Fenchelstreifen, Karottenscheiben und Kirschtomaten mit dem Dressing vermischen und gegebenenfalls noch etwas nachwürzen.

  • Käse:
    Den Ziegenkäse in Scheiben oder Stücke schneiden und mit Schinken umwickeln, sodass pro Portion 3 Ziegenkäsepäckchen entstehen. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Päckchen darin ohne Fettzugabe mit der Nahtseite nach unten auf beiden Seiten sanft braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Den Salat mit den Avocadospalten auf Tellern verteilen, die Olivenscheiben darüberstreuen und die Ziegenkäsepäckchen darauflegen.

Unser Tipp:

Ein Glas Blauer Zweigelt oder Blauer Portugieser Cuvée passt hervorragend zu dieser Vorspeise!